3000 Jahre Maisbirbaum?

3000 Jahre Maisbirbaum?

Im Herbst 2010 habe ich zum ersten Mal über ganz bedeutende Keramik Funde aus Maisbirbaum erfahren. Von da an habe ich versucht, mehr über diese Funde zu erfahren. Sehr bald konnte ich erfahren dass diese Funde immer noch in einem Museum ausgestellt sind.

Am Dienstag, den 28. Dezember 2010 besuchten wir das Krahuletz Museum in Eggenburg.

Museumsdirektor, Herr Dr. Johannes M. Tuzar, hatte gerade Zeit, uns persönlich die Maisbirbaumer Keramik zu zeigen und zu erklären. Zusätzlich bekamen wir noch ein altes Buch zu sehen, wo Maisbirbaum sehr wertvoll erwähnt wird.

(Leopold Kleedorfer)

http://www.maisbirbaum.wordpress.com/

im Krahuletz Museum Eggenburg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s