John Green

Das Buch von John Green ist mir noch so stark in Erinnerung, vor allem wegen der vielen speziellen Aussagen, Wortkombinationen und kreativen Sprüchen. Die vorgelesenen Variationen möchte ich gerne niederschreiben:

„Ich dachte immer, die Welt ist eine Wunscherfüllmaschine.“

„Ich bin gebührend beeindruckt von der Shakespeare’schen Komplexität Ihrer Tragödie.“

“Das Unheimliche an Häusern ist, dass sie fast immer so wirken, als ob nichts in ihnen passiert, dabei findet der Großteil unseres Lebens darin statt.”

„Du bist so vertieft darin, du zu sein, dass du keine Ahnung hast, wie absolut nie dagewesen du bist.“

(Alle Zitate aus “Das Schicksal ist ein mieser Verräter” von John Green)

https://www.youtube.com/watch?v=xn5-AClt85E

(kleo)

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s