Monatsarchiv: März 2012

Ostern, Frühlingsfest oder Passah?

Je mehr ich über die Hintergründe von Ostern lese, desto mehr möchte ich wirklich allen abraten, Ostern zu feiern. Zu viele österliche Sachen kommen von den Religionen und dem Götzendienst. Bekannt sind ja schon die Fruchtbarkeitssymbole von Eiern, Hasen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Sein Wort

Ich möchte meine eigenen Worte sparsam verwenden und mehr Gottes Wort gebrauchen. Auf Sein Wort gibt es eine Verheißung dass es nicht leer zurückkommt, auf unsere Worte gibt es so eine Verheißung nicht. Jesaja 55,10-11 … Denn wie der Regen fällt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Jesus Christus groß gemacht

… Christus an meinem Leib groß gemacht werden wird, sei es durch Leben oder durch Tod … (Philipper 1,20) Wie kann Jesus Christus an unserem Leib groß gemacht werden? Greg King hat eine schöne Beschreibung dazu: durch unser Leben: Lippen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wo ist Gott?

Ein kurzer Film, bzw. eine kurze Präsentation darüber wie unsere Gesellschaft Gott verdrängen möchte. Warum läßt Gott das zu?

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

unmögliche Nachfolge

Herr Jesus, es ist unmöglich, Dir nachzufolgen, und gleichzeitig von einem großen Haus, bzw. einem großen Garten zu träumen. Es ist unmöglich, Dir nachzufolgen, und gleichzeitig Menschen zu hassen, neidisch und zornig zu sein. Es ist unmöglich, Dir nachzufolgen, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

1000 Gebetserhörungen

Liebe Freunde, liebe Gäste, Heute darf ich ein wunderschönes Jubiläum feiern: Eintausend Gebetserhörungen Manche von Euch wissen dass ich verschiedene Tagebücher schreibe. Unter anderen auch ein Gebetstagebuch. Seit fast 25 Jahren mache ich mir Notizen über Gebete die Gott ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Bereit zur Taufe?

Ein Äthiopier, ein Kämmerer, ein Gewaltiger der Kandake, der Königin der Äthiopier, der über ihren ganzen Schatz gesetzt war, war bereit zur Taufe: Apostelgeschichte 8,36-38 … Und der Kämmerer spricht: Siehe, da ist Wasser! Was hindert mich, getauft zu werden? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen