Monatsarchiv: Juli 2017

Noravank-Birds-Cave in Armenien

2013 durfte ich in Jerewan das „History Museum of Armenia“ besuchen und dort den womöglich „ältesten Lederschuh der Welt“ bestaunen. Dieser Schuh wurde 2008 im Höhlenkomplex „Areni 1“ in der Region Vayots Dzor im Süden Armeniens entdeckt. Damals dachte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Wünsche an den neuen Bundeskanzler

Wahlen kommen auf uns zu und wieder stellt sich uns die Frage, wen wir wählen sollen. Im 5. Buch Mose habe ich nun Kriterien gefunden, nach welchen ein König leben soll. Ob jetzt König, Präsident, Premierminister oder Bundeskanzler, ich denke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Impressionen aus Tiflis

Tbilisi im Sommer 2017 (kleo) .

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Armenische Landschaftsbilder

Landschaftsbilder aus Armenien fotographiert im Juni 2017 (kleo) .

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die Flammentürme von Baku

Bis zu 190 m hoch sind die 3 Türme der „Flame Towers“ in Baku, der Hauptstadt von Aserbaidschan. Tagsüber bestimmen sie bereits die Skyline einer immer moderner werdenden Stadt. Am Abend spielt die LED Beleuchtung sämtliche Kunststücke. (kleo) .

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Schlammvulkane in Quobustan

40% der weltweiten Schlammvulkane befinden sich in Aserbaidschan. Am 2. Juli 2017 durfte ich einige davon bewundern. Bei fast 40 Grad Hitze fuhren wir mit einem alten Lada zu den Schlammvulkanen von Gobustan, etwa 70km südlich von Baku, der Hauptstadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Buchausstellung in Nestelbach

Freitag, 07. Juli 2017 8262 Nestelbach im Ilztal in der Galerie „Alte Raika“ Veranstalter: Kulturforum Nestelbach Buchausstellung von 15:00 bis 22:00 (kleo) .

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen