Monatsarchiv: Dezember 2012

300

Als ich im Juli 2010 mit diesem Blog begann, habe ich einerseits gedacht täglich einen Artikel zu schreiben. So fleißig war ich dann doch nicht, andererseits hab ich nicht damit gerechnet überhaupt einmal auf 300 Artikel zu kommen. Aber heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

virtuelle Umarmung

das ist sicher das Wort des Tages für mich, danke dafür lieber Freund. es scheint wirklich so zu sein dass wir mittlerweile viel mehr Freunde auf facebook, twitter und wordpress haben als Freunde in der Nachbarschaft. Es scheint irgendwie leichter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Drogentod

Drogentod nach Perchtenlauf Jeder Perchtenlauf fordert ein Menschenleben. In Sinabelkirchen scheint das jedenfalls so zu sein. Jedes Jahr nach dem Perchtenlauf stirbt in der Gemeinde Sinabelkirchen ein Mensch durch eine Tragödie. Die letzten Jahre war es immer so dass sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Weihnachten verschieben

„Da meine Schwester am 24. Dezember nicht zu Hause ist, haben wir Weihnachten heuer verschoben“ (Bus-Kollegin,am 21.12.2012) Super, so oft habe ich diesen Vorschlag schon gemacht. Wenn Leute Weihnachten lieber im Schnee feiern habe ich immer wieder empfohlen, Weihnachten zu verschieben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

genug Spenden

Das ist vielleicht ein einmaliges Ereignis in der Geschichte. Beim Bau der Stiftshütte gab es so viele Spenden dass Moses, der Projektleiter den Leuten sagen konnte dass sie mit dem Spenden aufhören konnten: 2. Mose 36,7 … Und alle Spenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Liebessprache

Die fünf Sprachen der Liebe von Gary Chapman (in verschiedenen Ausgaben erhältlich) Die Liebe gehört wohl zu den schönsten Erlebnissen unseres menschlichen Daseins. Und trotzdem gibt es gerade hier so viele Mißverständnisse. Jeder Mensch hat ein anderes Empfinden über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

verschmückt

„Da ist ja alles verschmückt“ (Timo, etwa 6 Jahre, in der Shopping City Seiersberg) Danke lieber Timo für dieses neue Wort. verschmückt … sind wirklich viele Geschäfte, ja fast die ganze Shopping City. verschmückt … sind auch viele Wohnungen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen