Monatsarchiv: November 2011

Wahrheit über Weihnachten

Der Handel war wieder zufrieden mit dem ersten Einkaufswochenende, aber worum geht es bei Weihnachten wirklich? Weihnachten: Die Geburt von Jesus Christus, Seine Menschwerdung ist sehr wichtig. „Denn euch ist heute ein Retter geboren, der ist Christus, der Herr, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Taufe des Johannes

Lukas,29-30 … Und das ganze Volk, das zuhörte, und die Zöllner haben Gott recht gegeben, indem sie sich mit der Taufe des Johannes taufen ließen; die Pharisäer aber und die Gesetzesgelehrten haben den Ratschluß Gottes für sich selbst wirkungslos gemacht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Mahnung

Eine Mahnung an uns alle: Lukas 6,46 … Was nennt ihr mich aber: HERR, HERR! und tut nicht, was ich sage? … (Jesus Christus)

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Kaffeeempfindsamkeit

Als ich noch kein Kaffeetrinker war durfte ich bis maximal 16:00 Kaffe trinken. Jeder spätere Kaffee oder auch Cola (Energydrinks gab es damals noch nicht) hat mir das Einschlafen weit in die Nacht hinausgezögert. Während der Zeit als Kaffeetrinker ging … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

konsequent

… wenn irgend etwas Keith nicht richtig schien, dann tat er es nicht … … aber er hatte getan, was er für richtig hielt. Das war für ihn das Wichtigste … (Melody über Keith Green)  

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ökumene – bitte nicht

Ich habe jetzt noch einen Artikel von Reinhold Keinberger gefunden. Dieser zeigt auf dass es gar nicht so einfach ist eine bibeltreue Gemeinde zu finden. Zu viele Gemeinden gehen auf die Ökumene zu, welche wiederum eine Einheitsreligion anstrebt. Dieser Artikel befindet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

7 Jahre Christ

7 Jahre Christ, 7 Jahre für Jesus Christus – so könnten wir das Leben von Keith Green beschreiben. Mit 21 Jahren durfte er zu Jesus finden, und er gab sein ganzes Leben für den, der sein Leben für uns gab. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen